Freitag, 18. März 2011

Raubüberfall! Raubüberfall!

Verbrecher nehmen uns aus

Von Karl Weiss

Wir sollten die Aussage des Chefes von Ryanair, Michael O‘ Leary, die geplante Luftverkehrsabgabe der Bundesregierung sei ein „Raubüberfall“, zum Anlass nehmen, auch ein wenig zu schreien: „Raubüberfall! Raubüberfall!“ Denn was uns die Bundesregierung da so aus den Rippen leiert, geht auf keine Kuhhaut mehr.

FDP: Armut kotzt uns an

Das fing ja schon mit der Mehrwertsteuererhöhung an, wenn die heute auch schon Jahre zurückliegt. Es war die grösste Steuererhöhung in der Geschichte der Bundesrepublik – und erst fast zwei Jahre später verstanden wir, zu was sie eigentlich diente: Man wollte keineswegs, wie angegeben, die Verschuldung des Bundes zurückfahren, nein, man wusste bereits, die grossen Banken würden extrem riskante, aber damit oft auch extrem einträgliche Geschäfte eingehen. Da musste der Staat natürlich etwas in der Hinterhand haben für den Fall, dass zum Beispiel eine Hypo Real Estate mit mehr als 400 Milliarden Euro unterstützt werden muss, damit sie die Deutsche Bank nicht aus den Angeln hebt vor lauter Schulden.

Doch, wie wir wissen, blieb es ja nicht dabei. Die deutschen (und französischen) Grossbanken hatten sich auch noch in hohen Werten bei griechischen und irischen Staatsanleihen und sonstigen Werten engagiert, die mit dem Ausbruch der Krise immer kritischer wurden. Da mussten natürlich phantastische Rettungsschirme (inzwischen bereits bei 1,5 Billionen Euro!) aufgespannt werden, um diesen Ländern die Möglichkeit zu geben, ihre Schulden bei den Banken zu bezahlen.

Karikatur Merkel Lobby

Es wurden ja nicht etwa Deals direkt mit jenem Banken gemacht, nicht etwa diesen Ländern Geld geschenkt, nein, es wurden diesen Ländern neue, teure Kredite aufgedrängt, damit sie die Banken zahlen konnten, jenen Ländern, die sowieso schon hoch verschuldet waren undd alles, was sie brauchten, waren mehr Schulden!

Und wer zahlt das alles, die Reichen in Deutschland? Nein, die zahlen schon längst keine Steuern mehr! Die erhalten ihr Geld steuerfrei auf den Seychellen – oder war es Kaiman Islands? Die Banken? Nein, die bekommen ja dieses Geld, aber nicht als Kredit, sondern bar auf die Hand!

Opel Merkel

Die Politiker? Nein, die machen ihre Verträge, wo sie nach der Karriere unterkommen. Wer all dies zahlt, sind wir, die Normalbürger oder Otto Normalverbraucher, wie sich das nennt.

Wir werden nach Strich und Faden ausgeräubert, mit den steigenden Preisen, die man für die Inflationsrate herunterrechnet, mit den Steuern (wir sind ja die einzigen, die noch Steuern zahlen), mit den Studiengebühren, die uns aufgezwungen wurden, mit den Zusatzbeiträgen zu den Krankenkassen, usw. usw.

Das ist ein ständiger Raubüberfall unter der Führung von Frau Merkel und der CDU/CSU, mit der Unterstützung von Räuber Westerwelle und seiner FDP (besondere Experten in der Klasse „Wir haben vor 50 Jahren zum letzten Mal Steuern gezahlt“) und unter heftiger Mitwirkung der SPD und der Grünen, die dies nur nicht zu verantworten haben, weil sie gerade nicht an der Regierung sind.

Und das sind Milliardenbeträge, die sie uns rauben, nicht lächerliche zwei Millionen, wie man sie aus der Luftverkehrsabgabe herausholen will.

Und wir werden jeden Cent aufzubringen haben für diese Verbrecher, jedenfalls solange, wie wir sie nicht davonjagen, wo sie hingehören!

Hilfe! Raubüberfall!

Karl Weiss - Journalismus

Bürger-Journalist - Nachrichten-, Politik-, Brasilien- und Bilder-Blog

Willkommen / Impressum

Willkommen im Weblog Karl Weiss - Journalismus.
Der Weblog Karl Weiss - Journalismus ist umgezogen. neue Adresse: www.karl-weiss-journalismus.de
IMPRESSUM
Ich bin zu erreichen über weiss.karl@ rocketmail.com
Ich wünsche also allen (und mir) viel Spaß (und Ernst) mit diesem Blog.
Karl Weiss, Belo Horizonte, Brasilien

Artikel und Dossier der Woche

Artikel der Woche "CDU: Kein Anspruch mehr auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft" Da wurde es von Frau Merkel vorhergesagt

Dossier der Woche "Dossier Klimakatastrophe" 10 Fragen und Antworten zur Klimakatastrophe

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Israel und der Konflikt...
ICH FRAGE MICH WARUM DIE JUDEN SO BRUTAL GEGEN DIE...
mik4777 - 30. Jan, 20:32
Abscheulich!!!
Wie man überhaupt im Ansatz auf den Gedanken kommen...
david3371 - 3. Okt, 19:02
Der Vatikan schützt...
Sehr geehrter Herr Weiss, der Vatikan k a n n die...
MoMa - 6. Jan, 10:28
Fünf Jahre ist das...
Fünf Jahre ist das jetzt her!!! Die eine Immobilienkrise...
girico - 6. Mrz, 13:34
Ich teile nicht diese...
Ein führender Landespolitiker oder ein wichtiger...
Nonkonformer - 21. Sep, 23:42

Status

Online seit 4017 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Sep, 02:00

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Archiv

März 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 4 
 5 
 6 
 7 
12
17
21
23
25
27
30
 
 
 
 

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Zufallsbild

Wirtschaftsmacht China

kostenloser Counter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

AbbauRechte
AlternativPolitik
Brasilien
Deutschland
Fussball
Imperialismus
InternetundMeinungsfreiheit
Lateinamerika
Medien
NaherOsten
Oekonomie
Sozialabbau
Umwelt
Willkommen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren